Austernseitlinge
Austernseitlinge

Bio Austernseitlinge

  • Ballaststoffreich
  • Eiweißreich
  • vitaminreich

4 Liter - 2,5 kg

Diese vielseitigen Pilze sind reich an Eiweiß, Ballaststoffen und Vitaminen, und eignen sich perfekt für eine breite Palette von kulinarischen Kreationen – von Pfannengerichten bis hin zu Suppen. Die Austernseitlinge verleihen jedem Gericht eine besondere Note und sind eine gesunde Ergänzung zu Ihrer Ernährung.

4 Liter - 2,5 kg

Austernseitlinge – die Könige der Texturen

Austernseitlinge, auch als “Hiratake” oder “Baumschwamm” bekannt, sind eine delikate Pilzsorte mit einem zarten, sahnigen Geschmack und einer texturierten, oysterartigen Oberfläche. Entdecke die faszinierende Welt der Austernseitlinge und verwöhne deinen Gaumen mit ihrem einzigartigen Aroma.

Merkmale

  • Die Austernseitlinge unterstützen die zelluläre Abwehr
  • Sie stärken das Immunsystem und enthalten viele Vitamine
  • Die Pilze können helfen Blutdruck, Blutzucker und Cholesterin zu senken

Anbau

Das Austernseitling Substrat kommt regional von BIO zertifizierten Betrieben aus Österreich und Deutschland. Du brauchst nur die Fertigkulturen in den LUSHROOM stellen, den Wassertank befüllen und die Zucht starten.

Ernte

Erste Ernte nach ca. 12 Tagen, je Kultur werden ca. 2,1 kg aufgeteilt auf 3-4 Erntewellen geerntet.

Bei einer Erntewelle können die Pilze nach Bedarf und Reife über mehrere Tage verteilt entnommen werden.

Werden die Austernseitlinge eher spät und groß geerntet wird sich eine dritte oder vierte Erntewelle nicht mehr lohnen, weil die Nährstoffe im Substrat erschöpft sind.

Dauer zwischen den Erntewellen:
ca. 14 Tage
Maximale Anzahl an Pilzkulturen je Zuchtvorgang:
4 Stück

Du hast noch
fragen?

Foto von Jürgen

Schreib uns einfach an
info@lushroom.eu